Anforderungen

EDV-Verkabelung im Hotelneubau mit über 300 Zimmern auf 16 Etagen innerhalb einer kurzen Bauphase. Der Eröffnungstermin ist festgelegt und nicht änderbar. Zum Projekt gehören Glasfaserstrecken, EDV-Kupferverkabelung und TK-Verkabelung in hoher Ausführungsqualität.

Unsere Lösung

Es ist eine umfangreiche EDV-Verkabelung mit den folgenden Gewerken und Mengen realisiert worden:

Glasfaserverkabelung:
– ca. 4000 m zwischen Haupt- und Etagenverteilern
– HVT-Abschluß in 19“ Spleißbox mit LC-D Spleißtechnik
– Etagenverteiler-Abschluß mit Stecker LC-D Klebetechnik
– OTDR Messung

Datenverkabelung:
– ca. 70.000 m Kat.7 Kabel 1000MHz
– ca. 1.400 Ports als Moduldoppeldose

TK-Verkabelung:
– ca. 100 LSA-Plus Verteiler
– ca. 900 UAE-Dosen