Anforderungen

Kommunikation und Mobilität sind wichtige Voraussetzungen des modernen Berufsalltags. Erreichbarkeit und Kommunikation auf dem gesamten Firmengelände auch unter schwierigen Bedingungen durch elektromagnetische Störungen, Abschirmung oder Reflektionen durch Metalle in Betonwänden sowie in Lagerregalen kann eine Herausforderung sein, unter denen grade moderne Mobilfunknetze versagen. Für bestimmte Personen kann eine Totmannschaltung erforderlich sein und damit auch Locating-Funktionen notwendig werden.

Unsere Lösung

Mit der DECT-Technologie (Digital Enhanced Cordless Telecommunications) bieten die DECT-Mobil-Telefone der Mitel MiVoice Business stets eine sichere, zuverlässige Funkverbindung zur nächsten Basisstation – selbst bei hohen Gesprächsdichten auf kleinstem Raum. Die Installation flächendeckender, multizellularer Funknetze sorgt für Erreichbarkeit auf dem gesamten Firmengelände. Da DECT in einem reservierten Frequenzband arbeitet, werden Störungen durch andere Funknetze vermieden.

Die SIP-DECT-Telefone können dank ihrer niedrigen elektromagnetischen Strahlung auch dort eingesetzt werden, wo Smartphones aufgrund des Störpotenzials der Funkwellen nicht empfohlen werden. Durch die VoIP-Technologie ergeben sich vielfältige Möglichkeiten, die Telefone an Ihre individuellen Nutzungsgewohnheiten und Kommunikationserfordernisse anzupassen.

Teils sind in den mobilen Endgeräten integrierte Sensoralarme verfügbar, die bei aktiviertem Lagealarm automatisch feststellen, ob es sich in einer Position befindet, die vermuten lässt, dass der Mitarbeiter sich in einer bedrohlichen Situation befindet – und sendet gegebenenfalls einen Alarm an eine vorher festgelegte Rufnummer. Gleichzeitig können für sicherheitsrelevante Berufe Locating-Funktionen eingesetzt werden und ggfs. mit einem Mitel Alarm-Server ergänzt werden.

Ihre Vorteile

  • Erreichbarkeit unter schwierigen Bedingungen dank SIP-DECT Standard
  • Maximale Sicherheit durch Schlüsselaustausch mit der Basisstation bei jedem Gesprächsaufbau
  • Hohe Teilnehmeranzahl je Basisstation
  • Lange Akkulaufzeit für Bereitschaftsbetrieb und Sprechzeit bei niedrigem Gewicht
  • Erstklassige Sprachqualität
  • Ergonomische Navigation und Bedienung
  • Zahlreiche Tasten frei belegbar, wichtige Funktionen können so mit einem Tastendruck zur Verfügung stehen
  • Einfache Administration
  • Komfortable Firmware-Updates über das Funknetz
  • Teilweise integrierte Sensoralarme für Lagealarme verfügbar
  • Ergänzbar durch Location-Funktionen und Alarmserver